TC Spree-Athen

                                                     Aktuell freie Plätze in den Breitensportgruppen


Anfragen

Telefon:
+49 (30) 54 71 82 89
Fax:
+49 (30) 56 30 14 94
Email:
tanzclub@spree-athen.de
Facebook:
facebook.com/TCSpreeAthen/ 

 

Wo trainieren wir

Landesleistungszentrum in der
Max-Schmeling-Halle
Am Falkplatz
10437 Berlin

Schule an der Victoriastadt
Schulsporthalle
Nöldnerstraße 44
10317 Berlin


Mildred-Harnack-Schule

Aula
Schulze-Boysen-Straße 12
10365 Berlin

Mit freundlicher Unterstützung von


                         

                      11. Erfurter Sommertanzwochenende

 

 

 

Am 22. und 23. Juni fand in Erfurt bei bestem Sommerwetter das alljährliche Sommertanzwochenende zum 11. Mal statt. Mit dabei waren  René Berndt & Alexandra Reichel  und   Michael & Simone Urban. In diesem Jahr wurden die Turniere auf 3 Flächen parallel durchgeführt.

René und Alexandra erreichten in allen getanzten Turnieren (von SEN I B bis SEN IIA) das Finale und konnten so Ihr Punkte und Platzierungskonto weiter füllen.

Simone und Michael stiegen bei Ihrem letzten B-Klasse in die nächste Startklasse auf und erreichten dort die Zwischenrunde.

Ergebnisse 11. Erfurter Sommertanzwochenende

Herzlichen Glückwunsch.


15. Internationale Offene Deutsche Meister_innenschaften
für Frauen- und Männerpaare 
in den Standard- und Lateinamerikanischen Tänzen 
am 31.05.2019 und 01.06.2019

 

2.Tag

Deutsche Vizemeisterinnen Frauen Senioren Standard und damit klar und eindeutig DEUTSCHE KOMBINATIONSMEISTERINNEN 10-Tänze 2019 zum 11. MAL in der Kombination!

Toll! 
Kann man da noch gratulieren, oder ist das schon Pflicht? Nein, man kann und muss:
Herzlichen Glückwunsch

Ihr seid S U P E R !
 
1.Tag

... und der TC Spree-Athen e.V. Berlin kann sich riesig freuen, Dorothea Arning & Almut Freund zum Deutschen Meisterinnen-Titel in den Lateinamerikanischen Tänzen 2019 gratulieren zu dürfen. Herzlichen Glückwunsch!

                         

                      Erfolge bei Hessen tanzt und in Olomouc

 

 

 

Am Wochenende pilgerte die Tanz Welt nach Frankfurt/Main zu Hessen tanzt. Mit dabei René Berndt & Alexandra Reichel, sie starteten zum wiederholten Mal erfolgreich in Ihrer neuen Startklasse. In diesem sehr gut besetzten Turnier erreichten Sie einen Finalplatz. Einen Tag später gingen  Anne und Fabian an den Start und holten sich im 61 Paare umfassenden Starterfeld des WDSF Open Senior 1 Standard den ersten Platz. 

Anschließend ging es nicht auf die Heimfahrt nach Berlin, sondern weiter nach Olomouc in die Tschechische Republik. Dort holten Sie sich am Sonntag einen weiteren Pokal.

Ergebnisse Hessen Tanzt 2019 Senioren II B

Ergebnisse Hessen Tanzt 2019 WDSF OPEN SEN.I Standard

WDSF OPEN SEN.I Standard Olomouc

Herzlichen Glückwunsch.


 

 



Neuer Raumbelegungsplan wegen LLZ-Sperrung

Achtung! 

Ein neuer Raumbelegungsplan steht ab sofort im internen Mitgliederbereich
zum Download zur Verfügung.

 

 

                         

                                   Colepokal 2019

 

 

Am vergangenen Sonntag fanden in Berlin die Turniere um die Colepokale statt. An den Start gingen René Berndt & Alexandra Reichel. Nach Ihrem Aufstieg in B-Klasse war dies Ihr erstes Turnier im Anschluss an die Turnierserie um das Blaue Band der Spree. Bei dieser starteten Sie auch schon in B-Klasse und holten sich die ersten Punkte. Am 5.Mai gelang Ihnen der Sie in Der Senioren II B-Klasse und im in der A-Klasse die Finalteilnahme.

Ergebnisse des Colepokal 2019

Herzlichen Glückwunsch.


 

                         

                                       Bukarest Grand Prix 2019

 

 

Im Apollo Sports Center in Bukarest fand am vergangenen Wochenende der „Bukarest Grand Prix“ statt. Dabei wurde am Samstag die  Europameisterschaften im Nationalen Team-Match ausgetragen. Das Deutschland-Team gewann den Silberpokal. Mit dabei  Anne und Fabian, da schon mal angereist nahmen die beiden am Sonntag am WDSF Open Senior I Standard Turnier teil und belegten dort souverän den ersten Platz.

Ergebnisse

Herzlichen Glückwunsch.

 

 

                         

   Weltmeisterschaft der Senioren I Standard/ Blaues Band 2019

 

 

     

Wie jedes Jahr zu Ostern traf sich auch 2019 die Tanz-Welt in Berlin um bei den Turnieren um das Blaue Band der Spree teilzunehmen. Dieses Jahr wurde anstatt des sonst üblichen Weltranglisten Turniers, die Weltmeisterschaft der Senioren I Standard ausgerichtet. Bei dieser gingen am Samstag den 20.April 2019, 192 Paare an den Start. Darunter auch die amtierenden Weltmeister Fabian Wendt & Anne Steinmann.  Leider konnten sie ihren Titel nicht verteidigen und wurden Vize Weltmeister, was in diesem mit vielen Weltklasse Paaren besetzten Turnier eine hervorragende Leistung darstellt.

Im Rahmen der Turnierserie erzielten Paare des TC Spree-Athen weitere hervorragende Ergebnisse. So konnten zwei Paare den Aufstieg in die nächst höhere Startklasse erreichen. So starten ab Sonntag den 21.April Dr. René Berndt & Alexandra Reichel und Boris Ungermann & Fiona Langer in der Senioren B Klasse Standard. In den Turnieren dieser Klasse erzielten sie dann auf Anhieb sehr gute Ergebnisse.

Ergebnisse des 47. Tanzkarussell um das Blaue Band der Spree Berlin

Herzlichen Glückwunsch.

   
 
Ergebnisse im Überblick
 
Freitag     
Dr. René Berndt & Alexandra Reiche SEN II C Standard

1. von 13  Aufstieg

Boris Ungermann & Fiona Langer SEN I C Standard 1. von 21
Stefan Pohle / Bettina Stanko SEN II D Stamdard 8. von 16
Boris Ungermann & Fiona Langer Sen.I B Latein 10. von 22
Samstag    
Boris Ungermann & Fiona Langer SEN I C Standard

6. von 20  Aufstieg

Fabian Wendt & Anne Steinmann WDSF WORLD CH. SEN.I Standard 2. von 192
Sonntag    
Dr. René Berndt & Alexandra Reiche SEN I B Standard 12. von 24
Boris Ungermann & Fiona Langer SEN I B Standard 8. von 24
Dr. René Berndt & Alexandra Reiche SEN II B Standard 5. von 32
Montag    
Dr. René Berndt & Alexandra Reiche SEN I B Standard 14. von 22
Dr. René Berndt & Alexandra Reiche SEN II B Standard 7. von 25